Hoffnunsgzeiten - Ökumenische Hausandacht in Eislingen

Jeden Mittwoch Abend um 19:30 Uhr laden die Glocken aller Kirchen in Eislingen und Krummwälden zu einem ökumenischen Hausgebet ein.

Wie lädt man ein, wenn man sich nicht treffen kann? Ein ökumenisches Team hat einen Ablauf einer Andacht für Sie verfasst. Sie können es sich ausdrucken und alleine oder mit mehreren (dann mit verschiedenen Sprecher*innen) lesen. Gemeinsam beten, Gottes Wort hören und singen.

Vielleicht liest gerade im gleichen Moment jemand anderes genau das gleiche Wort, dass Sie lesen...

  
Die Hausandacht lässt sich mit der Aktion "Der Mond ist aufgegangen" der Evangelischen Kirche in Deutschland verbinden. Menschen musizieren in Garten, Balkon und Einfahrt. Mehr dazu erfahren Sie unter: https://www.ekd.de/aufruf-balkonsingen-der-mond-ist-aufgegangen-54077.htm

 

Download "Hoffnungszeiten" hier.